Was tun, wenn Sie den Schlüssel in Zürich verloren haben?

Hausschlüssel oder Autoschlüssel sind klein, weshalb sie aus der Tasche Ihrer Jacke oder Hose leicht ausfallen können. Auf der Straße,im Laden oder im Bus kann man das nicht immer sofort bemerken. Je lauter es herum ist, wenn Sie die Schlüssel verlieren, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie es hören. Aber was passiert, wenn die Schlüssel schon verloren sind? Was kann in dieser unangenehmen Situation getan werden?

  1. Versuchen Sie die Schlüssel selbst zu finden. Überprüfen Sie Ihre Taschen: das wichtigste ist, ruhig zu bleiben. Wenn man die Schlüssel verloren hat, ist es noch nicht so beängstigend, als ob man zum Beispiel eigenen Pass verloren hätte. Zunächst sollten Sie alle Ihre Taschen untersuchen. Es kommt vor, dass ein kleiner Schlüssel in das Loch der Tasche geht, ein Kleiner Metallschlüssel lässt sich doch gut mit den Fingern spüren. Wenn dabei die Schlüssel nicht gefunden werden, überprüfen Sie Ihre Tasche (Rucksack usw.). Um die Effizienz der Suche zu verbessern, müssen alle anderen Dinge raus.
  2. Kontaktieren Sie Ihre Familie/Hausgenossen/Nachbarn. Als Nächstes geht man davon aus, dass die Schlüssel im Schlüsselloch der Tür gelassen wurden. Wenn es keine Möglichkeit gibt, dies selbst zu überprüfen, ist es besser, eine Person zu kontaktieren, die zu Hause geblieben ist und sie zu bitten, dies für Sie zu tun. Außerdem könnte einer Ihrer Verwandten versehentlich die Schlüssel abholen, also wäre ein Anruf in jedem Fall hilfreich.
  3. Wenden Sie sich an Ihr Gedächtnis. Ohne Panik müssen Sie versuchen, sich an die Situation zu erinnern, in der Sie die Schlüssel zum letzten Mal gesehen haben. Vielleicht war es im Café und Sie haben sie auf dem Tisch liegen gelassen. Vielleicht sind Sie zu einem Besuch gekommen und haben dort die Schlüssel runterfallen lassen. Vielleicht haben Sie das Letzte mal die Schlüssel in Ihren Händen gehalten, während Sie auf einer Parkbank oder anderswo saßen.

Qualifizierte Hilfe

Für diejenigen, die Schlüssel verloren Zürich bietet viele Schlüsseldienste, einige von denen auch rund um die Uhr erreichbar sind und Ihnen jederzeit helfen können. Sie werden in sehr kurzer Zeit wieder zu Hause oder in Ihrem Auto, da alle notwendigen Arbeiten von Experten sehr schnell durchgeführt werden:

  • der Manager akzeptiert die Anfrage;
  • an die angegebene Adresse wird ein Team mit entsprechenden Werkzeugen und Schlössern gesendet;
  • die Experten öffnen schnell das Schloss (dabei öffnen sie es sorgfältig mit speziellen Vorrichtungen, überprüfen sie den Mechanismus, bohren und entfernen Sie den Zylinder);
  • falls erforderlich, werden sie sofort ein neues Schloss installieren.

Es ist notwendig, die Tatsache zu berücksichtigen, dass kein Spezialist die Tür öffnen wird, ohne sicher zu sein, dass diese Tür wirklich Ihnen gehört. Und wenn jemand eine Bestätigung in der geschlossenen Wohnung vergisst, muss man eine Umfrage von Nachbarn machen, damit sie Ihre Identität bestätigen.

Um Probleme zu vermeiden, müssten Sie zunächst für die Türen Ihres Hauses bzw. Ihrer Wohnung ein modernes Schloss mit einem speziellen, schlüsselfreien Design kaufen. Wenn jemand, der den Schlüssel vergessen hat, die Wohnung auf einen Alarm gestellt hat, er wird einfach ein Duplikat bestellen. Für den Rest haben wir nur ein Tipp – seien Sie vorsichtig!